Fremdkapital

Fremdkapital ist Kapital, das einem Unternehmen von seinen Gläubigern befristet und rückzahlbar zur Verfügung gestellt wird. Darunter fallen zum Beispiel Bankdarlehen, Lieferantenkredite und Anleihen. Ferner besteht in der Regel ein Vergütungsanspruch (Zins) für den Gläubiger.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.