Hinweise zur Datenbank

Die Informationen in der Crowdinvesting-Datenbank werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und fortlaufend aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.  

 

Die Daten basieren auf folgenden Quellen:

 

Bei der Datenerhebung gelten folgende Grundsätze:

  • Ausschließlich für die Öffentlichkeit bestimmte Informationen werden veröffentlicht (keine Insiderinfos aus geschlossenen Investorenkreisen)
  • Belastbare Daten aus o.g. Primärquellen (Angabe der Quelle, falls auf eine Sekundärquelle zurückgegriffen wird)

Zu jedem Projekt ist das Datum des erfolgreichen Abschluss der Finanzierung erfasst. Bei Projekten die über einen Jahreswechsel Geld eingesammelt haben, ist das Volumen komplett den Jahr zugeordnet, in dem die Finanzierung abgeschlossen wurde.

 

Aktualisierung und Input

Neu eingehende Daten und neu finanzierte Projekte werden kontinuierlich nachgepflegt. Das Datum der letzten Aktualisierung der Datenbank findet sich oben links in der Webseitenkopfzeile. Ergänzungen und Aktualisierungen können von jedem übermittelt werden. zum Inputformular

 

Erfasste Plattformen

Die Plattformen unterscheiden sich zum Teil erheblich im transparenten Umgang mit finanzierten Projekten. Die Plattformen deren finanzierten Investment-Projekte aufgrund hinreichender Transparenz erfasst werden können, lassen sich under dem Punkt "Datenbank" im Scroll-Down-Menu finden.

 

Erfasste Projekte

In der offenen Crowdinvesting-Datenbank werden alle öffentlich einsehbaren und abgeschlossenen deutschen Crowdinvestment-Projekte erfasst. Aktuell werden „exclusive“ Club-Deals (Investmentmöglichkeiten, die die Plattformen nur einer ausgewählten Anlegerschaft anbieten) nicht berücksichtigt. Von den deutschen Plattformen werden alle Projekte erfasst, allerdings nur die Projekte mit deutschen Emittenten werden im Marktvolumen für den deutschen Markt ausgewiesen. Bei internationalen Plattformen werden nur die Projekte deutscher Emittenten erfasst.