276 kWp Solaranlage Central University Lehre & Administration

Das Projekt wird in Dawhenya, nahe der ghanaischen Hauptstadt Accra, beim dortigen Miotso Campus der Central University durchgeführt. Die Central University hat sich für die Nutzung von Solarenergie entschieden. Neben einer bereits finanzierten Solaranlage für die Studentenwohnheime der Universität wird in einem zweiten Schritt eine geplante Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 276 kWp die Lehr- und Administrationsgebäude auf dem Campus der Universität in Dawhenya mit Strom versorgen. Dadurch reduzieren sich nicht nur die Stromkosten, sondern auch die CO2-Emissionen des Unternehmens um bis zu 192 Tonnen CO2 im Jahr.

Fundingsumme
314.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.