50 kWp Solaranlage - Live Wire Wasserversorgung

Live Wire ist eine 20 Hektar große Blumenfarm, die 12 km von Naivasha entfernt liegt. Die Farm wurde 1990 von Gordon und Susanne Millar gegründet und ist vom Kenya Flower Council (KFC) mit dem KFC Silber Label sowie Global G.A.P. zertifiziert. Darüber hinaus bemüht sich das Live Wire Team einen Mehrwert für die lokale Gemeinschaft zu schaffen, in dem es soziale und ökologische Verpflichtungen eingeht. Live Wire hat sich für die Nutzung von Solarenergie entschieden. Eine erste Solaranlage mit einer Gesamtleistung von 50 kWp zur Deckung des Strombedarfs der Packhalle inklusive Kühlhäuser sowie der Bürogebäude und einiger Wasserpumpen wurde bereits erfolgreich über ecoligo.investments finanziert (0 kWp Solaranlage - Live Wire Packhalle). In einer zweiten Projektphase soll nun zusätzlich mit einer weiteren 50 kWp Photovoltaikanlage die restlichen Wasserpumpen im Norden der Farm auf erneuerbare Energien umgestellt werden. Dadurch reduzieren sich nicht nur die Stromkosten, sondern auch die CO2 -Emissionen der Farm um weitere 48 Tonnen CO2 im Jahr.

Fundingsumme
84.500 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.