Am Römerweg

n der Landeshauptstadt Eisenstadt im Bundesland Burgenland entsteht auf einem 933 m² großen Grundstück das Wohnprojekt "Am Römerweg". Auf der bestandsfreien Liegenschaft wird ein Baukörper mit 3 Geschossen errichtet. Insgesamt entstehen 9 Wohneinheiten auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 645 m2. Jede Wohnung verfügt über eine Wohnküche, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein WC sowie einen Balkon bzw. eine Terrasse. Die Einheiten im Erdgeschoss verfügen über einen eigenen Garten. Darüber hinaus hat das Haus 18 hauseigene KFZ Abstellplätze. Die Wohneinheiten weisen einen kompakten und zeitgemäßen Grundriss auf. Dabei reagiert man bewusst auf die immer stärker werdende Nachfrage nach kleinen Flächen in den aufstrebenden Landeshauptstädten Österreichs.

Fundingsumme
115.850 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Notizen

Crowdinvestment laut Immofunding zurückgezahlt (Abruf der Webseite am 20.05.2020).

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.