Am Vahrenwalder Platz

Die drei 6-stöckigen, voll unterkellerten Objekte befinden sich in der Vahrenwalder Straße 61, 63, 65 und werden als Wohn- und Gewerbeimmobilien genutzt. Die Gebäude wurden 1952, respektive 1962 gebaut und verfügen über insgesamt 23 Wohn- und 7 Gewerbeeinheiten. In den Gebäuden Nr. 61 und Nr. 63 befinden sich im Erdgeschoss jeweils 2 Gewerbeeinheiten mit insgesamt 217 m². Im Gebäude Nr. 65 befinden sich im Erdgeschoss, sowie im ersten und zweiten Obergeschoss insgesamt 3 Gewerbeeinheiten mit 401 m². Sämtliche Wohnungen in allen drei Häusern wurden in den letzten Jahren laufend instand gehalten. Dabei wurden die Wohnungen im Laufe der letzten Jahre mit Einbauküchen sowie zum Teil mit neuen Bädern ausgestattet und der Großteil der Fenster wurde erneuert. Zudem wurden im Zuge des Ankaufs die Fassade, das Treppenhaus und das Dachgeschoss umfassend saniert und modernisiert. Alle 18 Wohnungen in den Gebäuden 61 und 63 haben Balkone zur Rückseite des Gebäudes.

Fundingsumme
2.800.000 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.