BLUE RIVER Recycling

Die MVW Lechtenberg Projektentwicklungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH (kurz „MVW Lechtenberg“), das weltweit führende Beratungsunternehmen für alternative Brennstoffe in der Zementindustrie, hat die „Blue River Beteiligungsgesellschaft“ gegründet, die an verschiedenen Standorten aus nicht recyclingfähigen Mischkunststoffen umweltfreundliche alternative Brennstoffe in Form von Pellets produzieren möchte. Die erste von mehreren Anlagen an verschiedenen Standorten soll Anfang 2021 in Papenburg in Betrieb genommen werden. Die dort produzierten Pellets werden als umweltfreundlicher Energieträger und Ersatz für fossile Brennstoffe (Kohle, Öl etc.) in der Zement- und Kalkindustrie eingesetzt oder als Ersatz für Koks im Hochofenprozess zur Stahlherstellung verwendet.

Fundingsumme
759.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.