Bonaverde II

Eine "Kaffee-Röst-Mahl-Brüh-Maschine" mit FairTrade Modell / Beschreibung auf der Plattform "Bonaverde isn’t just disrupting one the world’s largest industries. We’re reinventing it. Our roast-grind-brew coffee machine transforms green beans into delicious coffee with the touch of the button. Coffee beans, currently a commodity, become a consumable, allowing us to disintermediate the world’s second-most traded commodity. Backed by respected Series A investors and with an infrastructure designed to scale, we're positioning ourselves to lead the way to a better coffee industry, bringing fresher coffee to consumers and fairer trade to farmers."

Fundingsumme
1.531.182 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Unklar
Plattform
Notizen

insolvenzbekanntmachungen.de (Eintrag vom 23.10.2019): "Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36b IN 5681/19 / In dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen d. Bonaverde Coffee AG, Schröderstraße 11, 10115 Berlin, Register-Nr.: HRB 157488"

gruenderszene.de (23.10.19): „Es gibt keinen Plan B – Kaffee-Startup Bonaverde gibt wohl auf" Artikel

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.