Brackel Modern Living Apartments

n einem Wohngebiet des Bezirks Dortmund-Brackel entsteht ein freistehendes modernes Mehrfamilienhaus mit drei Stockwerken, welches über insgesamt 11 Wohneinheiten verfügt. Außerdem sind eine Tiefgarage mit neun Stellplätzen, zwei Außenstellplätze und ein großer Gemeinschaftsgarten mit eigenem Spielplatz auf der straßenabgewandten Seite des Gebäudes geplant. Die Wohneinheiten umfassen jeweils zwei bis vier Zimmer mit einer Wohnfläche von 56 bis 133 m² (zzgl. Terrassen/Balkone). Alle Wohnungen besitzen eine Terrasse oder einen Balkon, bei den vier Wohnungen im Erdgeschoss kommen zudem private Gartenparzellen hinzu. Hochwertige Ausstattungselemente wie bodentiefe Fenster, Eichenparkettböden und eine Fußbodenheizung gewährleisten ein luxuriöses Wohngefühl. Der Zugang zu allen Geschossen ist mittels eines Aufzugs möglich. Die drei Wohnungen im Dachgeschoss sind sogar komplett barrierefrei konzipiert. Der Neubau wird in Massivbauweise nach KfW Effizienzhaus 55-Standard errichtet und wird darüber hinaus mit zahlreichen Wärmeschutzmaßnahmen ausgestattet, was den Energieverbrauch niedrig halten wird. Für die Fußbodenheizung und Erwärmung des Wassers wird Erdwärme genutzt.

Fundingsumme
800.000 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.