Brempter Hof

Das Projekt “Brempter Hof” sieht die Revitalisierung des gleichnamigen Ensembles von vier zusammenliegenden, denkmalgeschützten Gebäuden im Zentrum des Krefelder Stadtteils Uerdingen vor. Insgesamt sollen 16 neue Wohneinheiten entstehen. Die Investition in das Immobilienprojekt „Brempter Hof” erfolgt in Form eines nachrangigen Darlehens an die Exporo Projekt 55 GmbH mit Sitz in Hamburg. Die Exporo Projekt 55 GmbH ist eine eigens für das Projekt gegründete Kapitalgesellschaft, die zweckgebunden und mittelbar in das Immobilieninvestment „Brempter Hof“ per erstrangig besichertem Bank-Darlehen investiert.

Fundingsumme
1.150.000 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Projektentwickler
Notizen

Investment zurückgezahlt laut Information auf der Exporo-Webseite (Abruf am 14.06.2018) 

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.