Bürgerwind Kreßberg

Das Projekt „Bürgerwind Kreßberg“ besteht aus zwei Windenergieanlagen vom Typ Vensys 112 und Vensys 120.

Es handelt sich bei beiden Modellen um bewährte, äußerst leistungsfähige, getriebelose Windenergieanlagen, welche am Standort Kreßberg zusammen eine jährliche Stromproduktion von ca. 12.000.000 kWh erreichen werden. Die Stromproduktion ist dementsprechend ausreichend, um jährlich ca. 3.500 durchschnittliche deutsche Haushalte mit sauberer, erneuerbarer Energie zu versorgen.

Fundingsumme
630.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.