Central Microliving

Das Projekt “Central Microliving” wird in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt Magdeburg realisiert. Hierbei ist geplant ein bestehendes Gebäude auf dem Grundstück Editharing 41 mit einer Größe von 2.673 m2 zu sanieren und zu insgesamt 55 Micro-Apartments umzuwandeln. Bei der Umwandlung ensteht eine Gesamtwohnfläche von 1.485 m2. Darüber hinaus werden 14 Pkw-Stellplätze errichtet. Die Baugenehmigung für die Umwandlung und die Sanierung liegt bereits vor. Nach erfolgreichem Umbau sollen die einzelnen Wohneinheiten an Eigennutzer sowie Kapitalanleger veräußert werden. Insgesamt sind Verkaufserlöse von 6.390.000 € kalkuliert.

Fundingsumme
1.709.144 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.