Colerusgasse 21

Beim Projekt „Collerusgasse 21“ entsteht eine Wohnhausanlage mit insgesamt 40 Eigentums- Anlegerwohnungen und einer gewichteten Wohnnutzfläche von 2.194 m². Das Entwicklungsprojekt befindet sich in guter Lage im 22. Wiener Gemeindebezirk und bietet großzügige Terrassen und Balkone. Kennzeichnend für das Projekt sind sorgfältig ausgewählte Gestaltungsmittel und Materialien mit effizienten und flexiblen Wohnungstypologien, die großzügige Grundrisse mit optimaler Raumqualität gewährleistet. Ebenfalls entstehen insgesamt 21 PKW-Stellplätze.

Fundingsumme
1.000.000 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.