An der Hohen Mark

Im östlichen Teil der Stadt Marl im Stadtgebiet Sinsen rund 30 bis 40 km nördlich von den Oberzentren Dortmund, Essen und Bochum, entstehen im Zuge des Projektes „An der Hohen Mark” 14 Eigentumswohnungen inklusive 12 Garagen und 6 PKW-Stellplätzen.

Fundingsumme
1.119.418 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Projektentwickler
Notizen

Crowdinvestment laut Exporo zurückgezahlt (Abruf der Webseite am 02.12.2018)

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.