Ensemble im historischen Stadtkern

Das bekannte 4-Sterne Hotel und Weinhaus Uhle wurde 1906 erbaut und liegt mit einer Gesamtmietfläche von 1.038 m² zentral in der Schusterstraße. Seit der Wiedereröffnung im Jahr 2016 wird das hochwertig sanierte Gebäude von einem 4-Sterne Hotel, dem dazugehörigen Gourmet-Restaurant und Bistro sowie einer Weinhandlung angemietet. Neben 18 Hotelzimmern, die sich auf drei Obergeschosse verteilen, gehören mehrere hochwertige Veranstaltungsräume zum Hotel. Bei umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wurden NostalgieFlair und Moderne geschickt miteinander verbunden. Mit den neuen Betreibern – in Schwerin bekannte und erfahrene Gastronomen – wurde ein langjähriger Mietvertrag abgeschlossen.

Fundingsumme
2.926.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.