Kieler Straße

In der Kieler Straße 53 und 55 in Bönningstedt realisiert der Projektentwickler den Neubau von 3 Mehrfamilienhäusern mit Gewerbeanteil und Tiefgarage. Es entstehen 3 Baukörper, einer davon ein Riegelbau (Haus 1), mit je 2 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss auf einem gemeinsamen Kellergeschoss. Im Keller befindet sich neben den Abstell- und Technikräumen auch eine Tiefgarage mit 29 Stellplätzen. In Haus 1 werden 13 Wohnungen und 3 Gewerbeflächen realisiert, in den Häusern 2 und 3 je 6 Wohnungen. Die Wohnungen weisen eine Größe zwischen ca. 55 m2 – ca. 86 m2 auf und verfügen jeweils über einen Balkon oder eine Terrasse. Alle Wohnungen werden mit einer hochwertigen Ausstattung mit Fußbodenheizung, Vinylböden und bodengleichen Duschen realisiert. Die Erschließung der Häuser erfolgt über je ein zentrales Treppenhaus – sämliche Keller- und Hausanschlussräume sowie die Tiefgarage sind von jedem Treppenhaus aus erreichbar. Die Erdgeschosse aller Häuser sind barrierearm geplant. Die Außenanlagen werden neben den Zuwegungen und Gartenbereichen mit einer Kleinkinderspielfläche und Fahrradabstellplätzen geplant. Baustart war im Herbst 2018, mit der kompletten Fertigstellung des Projektes wird spätestens Anfang des Jahres 2021 gerechnet. 

Fundingsumme
650.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.