Logistikareal im ILZ

Das Bauvorhaben “Logistikareal im ILZ” wird im etablierten Logistikstandort Erfurt in der Landeshauptstadt Thüringens mit einem äußerst erfahrenen Projektentwickler durchgeführt. Dabei erwirbt die Projektgesellschaft das Grundstück mit einer Fläche von 233.446 m2 in der Erfurter Landstraße. Der erfahrene Projektentwickler aus dem Gesellschafterkreis einer börsennotierten Immobilien-AG, welche bereits ein vergleichbares Logistikzentrum am Standort realisiert und vor Kurzem zurückgezahlt hat, fungiert dabei als Projektentwickler für die Projektgesellschaft. Dort soll nach Vorliegen der Baugenehmigung im III. Quartal 2019 ein Gebäudekomplex entstehen, der über 120.000 m2 Logistik, 10.000 m2 frei nutzbare Fläche so- wie 5.000 m2 Bürofläche verfügt. 600 Stellplätze werden das Areal vervollständigen.

Fundingsumme
2.750.000 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.