Microliving Aachen

Auf dem Projektgrundstück sollen insgesamt 289 komplett ausgestattete Mikroapartments, Studios und Wohnungen im Premiumbereich für Studenten und Young Professionals entstehen. Das ehemalige Klostergebäude wurde im Jahr 1886 errichtet und steht jetzt unter Denkmalschutz. Das Gebäude wird vollständig saniert und soll auf einer Wohn- sowie Gemeinschaftsfläche von mehr als 3.200 m² künftig 70 Wohnungen enthalten. 

Fundingsumme
3.135.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.