niu Bricks

Im Rahmen des Projektes entsteht ein Drei-Sterne-Hotel mit 192 Zimmern. Das Gebäude wurde zusammen mit der Hotelgruppe NOVUM Hospitality als ein Hotel der Marke „niu“ konzipiert und ist bereits langfristig an eine Tochter vermietet. Das Gebäude basiert auf einem klaren Raster mit einem zehnstöckigen Hauptbaukörper und einem achtgeschossigen Anbau im Westen. Pro Geschoss werden bis zu 22 Zimmer untergebracht, die durchschnittlich 18 m² groß sind. Im achten und neunten Obergeschoss ist jeweils ein barrierefreies Zimmer vorgesehen. Ein Frühstücks- und Gastronomiebereich sind geplant.

Fundingsumme
1.500.000 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.