Osiko

Die OSIKO GmbH aus Burghausen in Bayern produziert und vertreibt hochwertige Geldbörsen aus Leder. Der Grundstein dafür wurde schon vor vier Generationen gelegt, da bereits der Urgroßvater des Geschäftsführers Dennis Schwitzko in den 40er Jahren Taschen herstellte. Der Unternehmensname, "OSIKO", ist daher auch eine Hommage an ihn: Ottokarl Schwitzko.

Fundingsumme
25.000 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Notizen

Crowdinvestment wurde laut kapilendo-Webseite vollständig zurückgezahlt (Abruf der Webseite am 28.12.2018).

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.