P122 | FX-IMMO: Wohnhausanlage in Fischamend bei Wien

Wo vor fast 100 Jahren österreichische Fluggeschichte geschrieben wurde, errichtet die Flugfeldstraße 17 GmbH & Co KG eine gediegene Mehrparteienvilla. Auf drei Ebenen entstehen neunzehn Appartements mit dazugehörenden Freiflächen. Das Design besticht mit Eleganz und Raumeffizienz. Die Appartements, zwischen 39 und 53 m² Größe sind attraktive Mietlösungen für Fluglinien, Flugzeugingenieure, Flughafenpersonal, StudentInnen und alle jene, die die Nähe zum Flughafen schätzen und gleichzeitig eine gute Verkehrsanbindung nach Wien genießen wollen. In leicht erhöhter Lage mit unverbaubarem Blick beeindruckt das Objekt mit origineller Funktionalität und mit optimalen Grundrissen in Grünruhelage. Die nach Westen ausgerichteten Wohneinheiten bieten nachmittags und frühabends eine optimale Lichtdurchflutung und an wolkenlosen Tagen einen wunderbaren Sonnenuntergang. Das angrenzende Waldstück mit seinem Wasserturm bietet dazu die perfekte Kulisse. So vereinigt sich Kleinstadtkolorit mit Großstadtnähe auf optimale Weise.

Fundingsumme
263.935 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Projektentwickler
Notizen

Crowdinvestment laut Dagobertinvest zurückgezahlt (Mail vom 03.01.2021)

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.