P291 | Hyperia: Fenzlgasse 1150 Wien

In der Fenzlgasse 16, nur rund 10 Gehminuten vom Schloss Schönbrunn entfernt, wird ein substanzstarkes Gründerzeithaus flächenmäßig weiterentwickelt, sodass zu den existierenden rund 680m² Wohnnutzfläche, weitere rund 680m² (gewichtet) durch die Aufstockung mittels zweier Regelgeschoße und einem Dachgeschoß hinzukommen. Das Projekt wird entwickelt und baugenehmigt als Globalverkauf am Markt platziert.

Fundingsumme
503.940 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.