Paulusgasse 5

Beim Projekt „Paulusgasse 5“ handelt es sich um eine umfangreiche Sanierung eines wunderschönen Altbau-Zinshauses sowie eine Aufstockung des Dachgeschoßes der Liegenschaft mit 9 neuartig entwickelten Wohneinheiten inmitten des 3. Bezirks. Das Gebäude - ein gut erhaltenes Mittelzinshaus mit vier Stiegen und jeweils vier oberirdischen Geschoßen (inkl. EG) - weist aktuell eine Nutzfläche von etwa 2.200 m² auf und kann durch den zweigeschoßigen DG-Ausbau um 635 m² Wohnnutzfläche sowie Außenflächen im Ausmaß von 125 m² erweitert werden.

Fundingsumme
1.100.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.