Photovoltaikanlage für das Entsorgungsunternehmen Sanergy

 

Um dem wachsenden Müllproblem Herr zu werden, möchte Sanergy bis 2020 eine neue, größere Verarbeitungsanlage in Kinanie, circa 42 Kilometer südöstlich von Nairobi, errichten, welche jährlich 65.000 Tonnen organischen Abfall recyceln soll. Das umweltbewusste Unternehmen möchte im Rahmen dieses Fundings eine Photovoltaikanlage finanzieren, um einen Teil des Energiebedarfs dieser geplanten Anlage mit Solarstrom zu decken. 

Fundingsumme
246.550 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.