Quartett am Park

In Leipzig Probstheida, in der Nähe des Leipziger Völkerschlachtsdenkmal, wird der Neubau von einem Mehrfamilienhaus mit 4 Hauseingängen auf einer Grundstücksfläche von rund 4.421 m2 realisiert. Dabei entstehen 65 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 4.647 m2. Zum Wohnquartett gehört eine Tiefgarage, die Platz für 53 Stellplätze bietet. Zudem werden 12 Außenstellplätze errichtet, sodass zu jeder Wohneinheit ein Stellplatz zugehörig ist. Der Baustart des Projektes ist entsprechend der Ressourcenplanung des Projektentwicklers für Januar 2021 geplant. Die entsprechende Baugenehmigung liegt bereits vor. Exporo-Anleger werden anschließend aus dem Verkauf der Wohneinheiten zurückgezahlt.

Fundingsumme
1.720.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.