RideLink GmbH

Motorradfahrer wissen um das Risiko ihres Hobbys. Unter anderem fahren Sie nur an wenigen, schönen Tagen im Jahr. Die Konsequenz daraus ist mangelnde Fahrerfahrung. Dieser Mangel ist Ursache für viele gefährliche und im schlimmsten Fall tödliche Fahrfehler. Daher ist der Bedarf an Sicherheitstechnologien wie z.B. leichte Helme, Headup Displays, Airbag Westen hoch.

Auf der anderen Seite bringt Motorradfahrern die Fahrt in der Gemeinschaft den meisten Spaß. Dank RideLink können hierbei nicht nur Erlebnisse geteilt, sondern auch als Grundlage für die stetige Verbesserung der eigenen Fahrkompetenzen genutzt werden. Motorradfahrer können über die RideLink Connect App gemeinsam Touren planen und auch in Echtzeit zusammen navigieren.

Im Fall der Fälle erkennt das RideLink WingMan Modul einen Unfall und schickt direkt Hilfe.

 

Fundingsumme
236.012 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.