Ritterhöfe

Das Grundstück liegt mitten im alten Teltower Stadtkern bei Berlin-Zehlendorf und umfasst sieben Bestandsgebäude – teilweise unter Denkmalschutz stehend – mit einer Wohnfläche von rund 3.000 m². Die Bestandsgebäude sollen saniert, in Eigentumswohnungen aufgeteilt und anschließend verkauft werden. Ein Teil der Bestandsflächen soll von Gewerbe- in Wohnflächen umgewidmet werden: Townhouses bzw. Maisonette-Wohnungen mit eigenem Gartenanteil. Zusätzlich soll das Grundstück mit zwei Neubauten nachverdichtet und hierdurch circa 2.000 m² Neubau-Wohnfläche geschaffen werden. Dafür soll in Kürze der Bauantrag eingereicht werden.

Fundingsumme
600.000 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Notizen

Crowdinvestment laut Zinsland zurückgezahlt (Abruf der Webseite am 05.05.2019).

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.