Ritterhöfe

Das Grundstück liegt mitten im alten Teltower Stadtkern bei Berlin-Zehlendorf und umfasst sieben Bestandsgebäude – teilweise unter Denkmalschutz stehend – mit einer Wohnfläche von rund 3.000 m². Die Bestandsgebäude sollen saniert, in Eigentumswohnungen aufgeteilt und anschließend verkauft werden. Ein Teil der Bestandsflächen soll von Gewerbe- in Wohnflächen umgewidmet werden: Townhouses bzw. Maisonette-Wohnungen mit eigenem Gartenanteil. Zusätzlich soll das Grundstück mit zwei Neubauten nachverdichtet und hierdurch circa 2.000 m² Neubau-Wohnfläche geschaffen werden. Dafür soll in Kürze der Bauantrag eingereicht werden.

Fundingsumme
600.000 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.