Solar Haustechnik Bischofswerda

Die 2001 gegründete Solar Haustechnik Bischofswerda GmbH (SHB) hat ihren Sitz in der sächsischen Oberlausitz, im Landkreis Bautzen. Der Unternehmensschwerpunkt liegt im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen. Die Kunden erhalten von der Planung und Herstellung bis zur Wartung aufeinander abgestimmte Lösungen aus einer Hand.

Fundingsumme
40.000 Euro
Finanziert in
2017
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Zurückgezahlt
Plattform
Notizen

Das Crowdinvestment wurde laut kapilendo vollständig zurückgezahlt (Abruf der Webseite am 26.06.2019). Das Projekt wurde in den letzten Monaten in der Crowdinvest-Datenbank mit dem Status "unklar" geführt, da es ein Insolvenzverfahren gab (siehe unten). Da der Kredit nach Angaben der kapilendo-Webseite mittlerweile vollständig getilgt ist, wird der Status mit Datum der Kenntnisnahme bei crowdinvest.de entsprechend auf "zurückgezahlt" geändert.  

----

Eintrag bei Insolvenzbekanntmachungen.de (27.12.2018): Amtsgericht Dresden, Aktenzeichen: 545 IN 1261/18 In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Solar Haustechnik Bischofswerda GmbH, Forsthausstraße 3, 01877 Bischofswerda, Amtsgericht Dresden , HRB 19537  - hat der Insolvenzverwalter dem Gericht am 20.12.2018 die Masseunzulänglichkeit angezeigt, § 208 InsO. 545 IN 1261/18 Amtsgericht Dresden, Abteilung für Insolvenzsachen, 27.12.2018

Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.