Solarkraftwerk Rätzlingen I

In Rätzlingen hat Wattner im Jahr 2011 ein Freiflächen-Solarkraftwerk mit 5.613 kWp Nennleistung errichtet und betreibt dieses seither erfolgreich. Es ist ausgestattet mit rund 24.000 polykristallinen Modulen von ET Solar und drei Zentralwechselrichtern von Siemens. Die Oberfläche der Module entspricht in etwa einer Fläche von 39.000 m² - dies entspricht etwa 5 ½ Fußballfeldern.

Fundingsumme
2.150.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.