SolyPlus GmbH

SolyPlus hat eine Basis-Technologie entwickelt, mit der Biopolymere durch mechanische Bearbeitung in sogenannte „Smart-Materials“ umgewandelt werden können, aus denen sich komplett neue Produkte industriell produzieren lassen. Ein erfreulicher Nebeneffekt ist beispielsweise die Vermeidung von Mikroplastik und Plastikabfällen.

Fundingsumme
506.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Unternehmen
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.