Sonneninvest Langenbogen 2028

Die Sonneninvest Langenbogen kauft und betreibt am Netz befindliche Photovoltaikanlagen. Seit März 2014 wird in Langenbogen, Sachsen-Anhalt, ein Solarpark mit 946 kWp Spitzenleistung betrieben. Der produzierte Strom wird gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergütet und in das örtliche Stromnetz eingespeist. Der Solarpark Langenbogen produziert jährlich ca. 985.000 kWh Sonnenstrom. Diese Strommenge entspricht in etwa dem jährlichen Verbrauch von 230 Vier-Personen-Haushalten. Die CO2- Einsparung liegt bei ca. 570 Tonnen pro Jahr.

Fundingsumme
500.000 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.