Sonneninvest Rooftop

Die Sonneninvest Gruppe betreibt derzeit sieben Solarkraftwerke in Deutschland. Der produzierte Strom wird gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergütet und in das örtliche Stromnetz eingespeist. Dadurch kann für die gesamte Laufzeit mit konstanten Erträgen für die Kraftwerke gerechnet werden. Das aktuelle Kraftwerksportfolio soll nun um bis zu fünf zusätzliche Kraftwerke erweitert werden. Dafür wurde eigens eine neue Projektgesellschaft, die „Sonneninvest Rooftop GmbH & Co. KG“, gegründet. Die Laufzeit eines Investments in die Solarparks der Sonneninvest Rooftop GmbH & Co. KG beträgt zehn Jahre und endet regulär zum 30.09.2028. Investoren haben nach fünf Jahren, zum 30.09.2023, die Möglichkeit, einmalig ordentlich zu kündigen.

Fundingsumme
699.500 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Energie
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.