Urban Living Charlottenburg

In der Berliner Bismarckstraße 63/64 im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wird ein Bestandsgebäude mit 25 Mietwohnungen sowie zwei Einzelhandels- und zwei Büroflächen geringfügig saniert. Auf dem hinteren Grundstücksteil wird ein sechsgeschossiger Neubau mit 51 Micro-Apartments und einer Tiefgarage mit 18 Stellplätzen errichtet. Am Bestandsgebäude werden ab Herbst 2019 Sanierungsarbeiten an Treppenhaus und Fassade vorgenommen, um dieses anschließend an einen Globalinvestor zu veräußern. Auf dem dahinter liegenden Areal entstehen nach der Grundstücksteilung 51 Ein-Zimmer-Apartments. Bis auf die Eckwohnungen im 1. bis 4. Obergeschoss verfügen alle Einheiten über einen Balkon oder eine Terrasse. In jedem Geschoss befinden sich auch jeweils vier barrierefreie Apartments. Außerdem gehören zum Apartmenthaus noch ein gemeinschaftlicher Concierge-Service, ein Waschsalon sowie ein Fitnessraum dazu.

Fundingsumme
2.270.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.