Wohnen an der Hohen Warte

Bei dem Projekt „Wohnen an der Hohen Warte“ handelt es sich um den Neubau eines Mehrfamilienhauses sowie von 6 Doppelhaushälften. Im Mehrfamilienhaus entstehen 6 Eigentumswohnungen sowie eine Tief- garage mit 12 Stellplätzen. Die Doppelhaushälften verfügen über eine Wohnfläche von je ca. 190 m² sowie über eine gehobene Ausstattung. Zu jeder Einheit gehören außerdem 2 Garagen. Die geplante Gesamtwohnfläche des Projektes beträgt ca. 1.740 m².

Fundingsumme
993.000 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.