Wohnen an der Theresienwiese

Im Rahmen dieses Projektes wurde ein Grundstück in der Hermann-Lingg Straße 4 mit einer amtlichen Größe von 530 m² erworben. Das Grundstück ist mit einem Wohn- und Geschäftshaus zur Straßenseite hin (Vordergebäude) und einem Wohnhaus im rückwärtigen Grundstücksbereich (Rückgebäude) bebaut. Insgesamt bestehen die Gebäude aus 8 Gewerbeeinheiten und 14 Wohneinheiten mit einer Nutzfläche von insgesamt 1.257 m² (758 m² Wohnfläche und 499 m² Gewerbefläche). Geplant ist der Abriss beider Gebäude, welche durch zwei Neubauten ersetzt werden sollen. Zusätzlich soll eine Tiefgarage mit 14 Stellplätzen (Triplex Parksysteme) gebaut werden. Insgesamt werden nach dem Umbau 3 Gewerbeeinheiten mit 160 m² und 26 Wohneinheiten mit 1.544 m² vorhanden sein. Die Baugenehmigung für dieses Bauvorhaben ist am 11.12.2020 durch das Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München erteilt worden.

Fundingsumme
1.775.000 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.