Wohnen im alten Rathaus

Die Projektgesellschaft wird Eigentümerin des ehemaligen historischen Rathauses in der Poisentalstraße 75 in Freital mit einer Grundstücksgröße von 3.073 m². Der unterkellerte Bau ist ein hervorragendes Exemplar des sächsischen Gründerzeit-Stils mit attraktiver Fassade und vielfältigen Schmuckelementen. Nach der Wende wurde das Gebäude maßgeblich umgebaut, die Obergeschosse werden bereits zu Wohnzwecken genutzt und sind voll vermietet.

Das Erdgeschoss wird derzeit gewerblich genutzt und wird im Laufe des Projekts umgebaut. Daneben erhalten der Eingangs- und Flurbereich sowie das Treppenhaus eine optische Auffrischung. Das Objekt besitzt anschließend eine Gesamtwohnfläche von ca. 1.716 m², verteilt auf 27 Wohneinheiten. Auf dem weitläufigen begrünten Grundstück befinden sich zusätzlich 29 Pkw-Stellplätze.
Nach geplantem, erfolgreichem Umbau sollen die Wohneinheiten sowie die Pkw- Stellplätze veräußert werden.

Fundingsumme
2.099.500 Euro
Finanziert in
2019
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.