Wohnen in NRW

Die Projektgesellschaft erwirbt mit dem Bestandsportfolio „Wohnen in NRW“ insgesamt 6 Objekte – davon 4 Wohn- und Geschäftshäuser sowie 2 Mehrfamilienhäuser – aus Baujahren zwischen 1900–1962 in Städten mit weiterem Wachstumspotenzial. Die Gesamtgrundstücksgröße des Portfolios liegt bei 4.280 qm, die Gesamtnutzfläche beträgt 5.476 qm.

Fundingsumme
2.550.000 Euro
Finanziert in
2020
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.