Wohnresidenz Branitz

Die Wohnresidenz & Spa Branitz GmbH & Co. KG hat das ehemalige Best-Western-Hotel „Parkhotel Branitz & Spa“ angekauft, um dieses umfangreich zu sanieren und in eine moderne Wohnanlage für Senioren inklusive zahlreicher Serviceeinrichtungen umzubauen. Seit dem Ankauf sind bereits 151 Mietwohnungen, eine Gastronomiewelt, ein Spa, eine Tagespflege, ein Kaufladen, eine Physiotherapie, zwei Arztpraxen, ein ambulanter Pflegedienst, ein Friseur, ein Fitnessstudio sowie ein großes Veranstaltungszentrum in der Anlage entstanden. Der Umbau und die Sanierung der Anlage sind bereits weit fortgeschritten und die aktuelle Vermietungsquote liegt bei über 90%. Nach abschließender Fertigstellung werden die Exporo Anleger aus dem Verkauf von Gesellschaftsanteilen der Projektgesellschaft zurückgeführt.

Fundingsumme
812.050 Euro
Finanziert in
2018
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.