Kalkofenstraße 8, Haiming in Tirol

In einer sonnigen Wohnsiedlung der Tiroler Gemeinde Haiming im Bezirk Imst, hat der Immobilienentwickler HORUS Invest ein rund 1.500 Quadratmeter großes Grundstück inklusive Wohnhaus aus dem Baujahr 2019/2020 erworben.

Das Projekt umfasst die teilweise Komplettierung des Innenausbaus der drei Wohnungen, die Gartengestaltung, sowie die Schaffung von mindestens 10 Autoabstellplätzen. Der südliche Grundstücksteil im Ausmaß von 500 Quadratmetern wird für den Neubau eines Doppelhauses inklusive Freiflächen genutzt. Die Bebauung erfolgt im Rahmen der Tiroler Bauordnung und wurde mit der Gemeinde Haiming bereits vorbesprochen.

Fundingsumme
285.400 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Projektentwickler
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.