Villa Hietzing Gobergasse

Das Vorhaben Villa Hietzing Gobergasse bildet einen harmonischen Dreiklang aus Komfort, grüner Oase und anspruchsvoller Ästhetik. Im 13. Bezirk Hietzing von Wien entsteht in der Gobergasse eine Villa mit sechs Wohneinheiten und sieben PKW-Stellplätzen in einer Tiefgarage. Im parkähnlichen Garten befindet sich ein noch unrenoviertes Gartenhaus, das im Zuge des Bauvorhabens saniert und den künftigen Bewohnern zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus ist die Errichtung eines Swimmingpools vorgesehen. Der Projektinitiator befindet sich bereits mit einem Generalunternehmer in der Endverhandlung, so dass der Baubeginn im Spätsommer/Herbst dieses Jahres erfolgen kann.

Fundingsumme
2.750.000 Euro
Finanziert in
2021
Segment
Immobilien
Anlagestatus
Aktiv
Plattform
Korrekturen / Updates übermitteln
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.